Dead Space-Entwickler in Australien geschlossen
Geschrieben von Falko Tackmann am Dienstag, 20. September 2011 (6726 Leser)   
Dienstag, 20. September 2011

visceralstudio_teaser.jpgErinnert Ihr Euch noch an die Meisterwerke 'Dead Space' 1 + 2? Wir auch, deshalb hat es uns zu tiefst schockiert, als wir gelesen haben, dass Electronic Arts die Visceral Games Studios in Australien geschlossen hat und 21 Entwickler nun arbeitslos sind. Doch die Entwicklerschmiede wirkte nicht nur an 'Dead Space 2' mit, sondern auch an 'Godfather 2' sowie 'Dantes Inferno'. Schade drum.

 

 

Kommentare
Neuer KommentarSuche
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved.